Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

V.l.n.r.: Einrichtungsleiter Franz-Josef Wild, Geschäftsführerin Vera Bers, Ministerpräsident Tobias Hans mit seiner Frau Tanja und Vorsitzender des Vorstands der Marienhaus Stiftung Dr. Heinz-Jürgen Scheid.

Viele Stationen mit Möglichkeiten zum Spielen, Toben und Basteln, wie die Malereiwerkstatt konnten bei der Pallotti-Kirmes ausprobiert werden.

Der Anstoß zum Fußballspiel zwischen der Mannschaft des Pallotti-Hauses und dem „FC Union Saar“ erfolgte durch Ministerpräsident Tobias Hans. Fotos: Rosa Roeben

Spaß, Bewegung und Kreativität

Ministerpräsident Tobias Hans zu Besuch im Pallotti-Haus

 

Neunkirchen. Spätsommerliches Wetter, viele Spiel-, Bastel- und Bewegungsangebote, leckeres Essen und ein Fußballspiel, angestoßen von Ministerpräsident Tobias Hans – die diesjährige Pallotti-Kirmes der Pallottiner Jugendhilfe war ein voller Erfolg. Am Sonntag, 09. September, bot das traditionelle Sommerfest mit Tag der offenen Tür des Pallotti-Hauses neben der Gelegenheit zum Plaudern und Schlemmen auch ein buntes Programm für Groß und Klein.

 

Höhepunkt des Tages war die Ansprache von Ministerpräsident Tobias Hans, der sich gemeinsam mit seiner Frau unter die Leute mischte und anschließend auch das mit Spannung erwartete Fußballspiel zwischen den „Pallottis“ und dem „FC Union Saar“ anstieß. Einrichtungsleiter Franz-Josef Wild begrüßte zusammen mit Vera Bers, Geschäftsführerin des Bereichs Kinder- und Jugendhilfe der Marienhaus Stiftung, neben dem Ministerpräsidenten des Saarlandes auch den Vorsitzenden des Vorstandes der Marienhaus Stiftung, Dr. Heinz-Jürgen Scheid, sowie die zahlreich erschienenen Gäste und bedankte sich bei allen Helfern und Helferinnen für die gute Organisation der Pallotti-Kirmes.

 

Begonnen wurde das Fest aber wie in jedem Jahr mit dem Gottesdienst von Pallottinerpater Herbert Heuel, der mittlerweile schon 30 Jahre im Zentrum für Erziehungshilfe aktiv ist. Anschließend sorgten die sommerlichen Temperaturen und die fröhliche Blasmusik vom Musikverein Rubenheim für gute Laune bei den Besuchern. Kinder hatten ihren Spaß bei den vielen Spielstationen: ob Hüpfburg, Kistenklettern, Schubkastenrennen oder Mal- und Bastelstationen – viel Bewegung und Kreativität fand man an diesem Familiensonntag im Pallotti-Haus. Nicht zuletzt sorgten am Nachmittag die Konzerte der Band Tony Dancer and the Nancies und der Pallotti-Band, ein Hip-Hop-Workshop, eine Rope-Skipping-Vorführung des Turnvereins Kübelberg sowie die Show des Kinderzauberers Magic-Markus für jede Menge Unterhaltung. Viele gute Begegnungen und Gelegenheiten zum Austausch mit den Mitarbeitenden des Pallotti-Hauses und den anderen Besuchern gab es außerdem noch an diesem bunten Tag in Neunkirchen.